• FreewayCup bei YouTube
  • FreewayCup bei Facebook
  • Müller bei Facebook

FreewayCup

Wir sind komplett!

Die Teams für unseren Jubiläums-FreewayCup 2019 stehen fest

Natürlich laufen die Vorbereitungen auf den FreewayCup am 19. und 20. Januar 2019 bereits, wir arbeiten schon mit Hochdruck an so manchem Highlight. Denn: Die nächste Ausgabe unseres U16-Turniers soll eine ganz besondere werden. Im kommenden Januar feiert der FreewayCup Jubiläum: Zum 20. Mal kommen Jugendmannschaften der ganz großen Vereine des deutschen Fußballs in die Lübbecker Kreissporthalle. Jetzt stehen auch die 16 Teams fest, die wieder zwei Tage lang um den Titel bei der inoffiziellen Deutschen U16-Hallenfußballmeisterschaft kämpfen werden. Mit dabei ist natürlich unsere Mühlenkreisauswahl und – nach einem Jahr Pause – auch wieder die U16 des FC Bayern München.

Vom ersten Turnier im Jahr 2000 bis heute hat sich unser FreewayCup zu einem echten Event für Spieler und Zuschauer entwickelt und ist aus dem Veranstaltungskalender der Fußballwelt in Lübbecke und darüber hinaus nicht mehr wegzudenken. Ob Lukas Podolski, Manuel Neuer, Mats Hummels oder Timo Werner – als U16-Spieler haben schon einige der ganz großen Fußballstars in der Lübbecker Kreissporthalle gespielt. Das ist nicht zuletzt der Grund, warum das Interesse an unserem Jugendturnier mit jedem Jahr wächst. Kleine und große Fans können hier immerhin die Stars von morgen treffen.

Die U16 der Bayern beim FreewayCup: Das wird in 2019 wieder so sein.

Umso größer war unsere Freude, als nun auch die letzte Zusage in Lübbecke eintraf: die des FC Bayern München. Aufgrund von Umstrukturierungen in der Jugendarbeit konnte das Münchener U16-Team beim vergangenen Turnier nicht teilnehmen. Jetzt ist der B-Juniorenmeister von 2017 und Vizemeister von 2018 wieder mit dabei. Er nimmt den Platz des FC Nürnberg ein. „Wir haben das Teilnehmerfeld im Vergleich zum letzten Mal kaum verändert und können damit wieder erstklassigen Jugendfußball auf hohem Niveau bieten. Dass jetzt zu unserem Jubiläum auch Bayern München – ein Garant für spektakuläre Spielszenen – wieder mit von der Partie ist, macht uns stolz“, so Finn Holsing, Sportlicher Leiter des  FreewayCup.

Neben einem Top-Teilnehmerfeld mit den großen Bundesligavereinen und natürlich den heimischen „Mühlis“ wird es zum Turnier tolle Aktionen geben. „Wir wollen den 20. FreewayCup mit den Mannschaften und den Fans feiern – mit hoffentlich vielen Toren, spannenden Spielen und einer einzigartigen Atmosphäre. Es soll ein echtes Erlebnis für Groß und Klein werden“, verspricht Finn Holsing.

Der Vorverkauf für die Tickets zum FreewayCup wird im Dezember starten. Genauere Informationen zum Datum und zum Ablauf werden wir hier auf der Webseite rechtzeitig bekanntgeben.

Die Teilnehmer 2019 im Überblick:

Arminia Bielefeld • Hertha BSC • Werder Bremen • Borussia Dortmund • Eintracht Frankfurt • Hamburger SV • Hannover 96 • 1. FC Köln • RB Leipzig • 1. FSV Mainz 05 • Borussia Mönchengladbach • Mühlenkreisauswahl • FC Bayern München • FC Schalke 04 • VfB Stuttgart • VfL Wolfsburg