Es müllerte im Eggetal

bei der inoffiziellen deutschen U16-Hallenmeisterschaft

Alle fahren auf Müller ab, das Maskottchen unseres FreewayCups. Alle – Groß wie Klein. Zu sehen war dies wieder einmal beim Vereinsgeburtstag im Eggetal. Der SVE Börninghausen feierte sein 100 + 2jähriges Bestehen – und zwar mit Müller. Unsere Riesenmaus machte beim Kindertag mächtig Betrieb und begeisterte alle Gäste. Die kleinen wie die großen.

Müller stand für Fotos parat, Müller machte an den verschiedenen Spielstationen mit. Müller trieb seine Späßchen, Müller tanzte mit den Kurzen sogar das „Fliegerlied“. Und das alles bei 30 Grad Celsius im Schatten – wobei es eigentlich kaum Schatten gab. Egal, Hauptsache, alle Besucher des Kindertages kamen auf ihre Kosten. Und dem war so.

Nach diesen ganzen Anstrengungen muss sich unser Müller nun ein bisschen ausruhen und auf seine nächsten Auftritte vorbereiten. Ihr werdet ihn spätestens beim nächsten FreewayCup erleben…